Blog 2020

Umgang mit "negativen" Gefühlen

Ob wir ein Gefühl als positiv oder negativ empfinden, hängt von unserer Bewertung ab bzw. von unseren Erfahrungen, wie wir in anderen, ähnlichen Situationen empfunden haben.

Sogenannte „negative“ Emotionen wie Angst, Wut, Neid oder Traurigkeit sind eigentlich ganz normal. Sie gehören zu der normalen Bandbreite an Emotionen, die ein Mensch durchlebt. Wenn wir jedoch zum Beispiel jedes Mal, wenn wir wütend sind, als „böse“ abgestempelt werden und dann vielleicht noch zu hören bekommen: „Du bist immer so zornig, schau nur, dein Bruder ist so lieb.“ Dann glauben wir, dass etwas falsch daran ist, wütend zu sein. Dann beginnen wir, die Wut zu unterdrücken. Davon geht sie aber nicht weg. Vielleicht bekommen wir Bauchschmerzen, weil uns buchstäblich eine Laus über die Leber gelaufen ist oder Bluthochdruck, weil wir ständig unter Druck stehen.

Wir flüchten so lange vor unangenehmen Gefühl, bis wir keine Wahl mehr haben
Unangenehme Gefühl konstruktiv auszudrücken macht Dich frei (Foto: Ryan mcGuire auf Pixabay)

Du kannst Dir das vorstellen wie einen Dampfkochtopf, bei dem irgendwann der Deckel wegfliegt, weil der Druck zu groß wird. Dann wird aus der Wut unkontrollierbare Aggression.


mehr lesen

Art Journaling

Art Journaling kommt aus dem englischsprachigen Raum und bedeutet soviel wie "kunstvolles Tagebuch". Es gibt keine festen Regeln. Jeder kann sein Art Journal nach Belieben und Neigung gestalten. Gearbeitet wird gewöhnlich auf Doppelseiten (Spreads), aber auch das ist nicht zwingend. Als Malbegleiterin für Ausdrucksmalen komme ich eher aus dem großflächigen Malen. Aufgrund des kompakten Formats ist das Art Journaling für mich jedoch eine optimale Ergänzung. Während nach dem Ausdrucksmalen die großen Bilder oft zusammengerollt werden und auf dem Speicher oder im Keller landen, hat so ein Notizbuch ein praktische Größe. Es wird eher mal hervorgeholt, um noch einmal hineinzuschauen oder daran weiterzuarbeiten.

Art Journaling Christine Lukas Brave@Art Malkurse Bauchgefühl Kreativität Intuition Ausdrucksmalen intuitives Malen
Aus meinem Art Journal

mehr lesen