Lebenswert gestalten

Deine Heldenreise zu mehr Gelassenheit und Freude

Es gibt viele Möglichkeiten, Deine Lebensqualität zu verbessern. Vielleicht möchtest Du zuerst mal einen Ruhepol in Dir finden, Deine innere Haltung verändern oder ein konkretes Thema lösen. Mein Konzept basiert auf den drei Elementen Entspannung, Innere Haltung und 1:1 Begleitung. Hier findest Du meine Angebote:

Wege zu mehr LebensWERT, Gelassenheit und Freude

Entspannung

 Entspannung hilft, eine bessere Körperwahrnehmung zu entwickeln

Stärke Deine Körperwahrnehmung und finde Deine optimale Entspan-nungsmethode zum Stressabbau und zu mehr innerer Ruhe.

>> Erfahre hier mehr 

Innere Haltung

Optimistische Menschen sind resilienter und gesünder

 

Stärke deine seelische Widerstands-kraft, indem Du Deine innere Haltung veränderst.

>> Erfahre hier mehr

1:1 Begleitung

Ein schwieriges Thema zu lösen setzt viel positive Energie frei

Löse ein Thema oder verändere gezielt einen Lebensbereich und setze so neue Energie frei. Lass Dich von mir individuell begleiten.

>> Erfahre hier mehr



Du willst:

  • selbstbestimmter leben und mutiger Deine Veränderungswünsche umsetzen
  • lernen, Deinem Inneren JA zu folgen
  • Deine innere Kraftquelle entdecken, aus der Du schöpfen kannst, wenn Dir in hektischen Zeiten alles über den Kopf wächst
  • Dich selbst wieder spüren
  • Dein Leben optimistisch und lösungsorientiert gestalten

Dann hole Dir ein paar kostenlose Impulse in meinem Blog.

Standortbestimmung und erste Schritte

Fühlst Du Dich oft unzufrieden und gestresst, weißt aber nicht so genau, warum? Finde es schnell und einfach heraus mit Deinem persönlichen Stresstest und gehe den ersten Schritt auf Deinem Weg zu mehr Lebenswert.

>> Melde Dich zu meinem Newsletter an und lade Dir kostenlos Deinen Stresstest: Bilanz meiner Stressoren herunter.

Dazu bekommst Du noch das Workbook "Dein Resilienz-Toolkit" und die Inspirationsgeschichte "Die weise Göttin" >> zur Newsletter-anmeldung



Termine

  • Einzelbegleitung: auf Anfrage
  • Thalamus Heilpraktikerschule Mainz: Die inneren Ressourcen stärken am 30.08.2020
  • Praxistag Resilienztraining VHS Bingen: 21.11.2020 (Anmeldung über VHS Bingen)
  • Resilienz-Tag So entwicklen Sie innere Stärke VHS Bingen: 07.11.2020 (Anmeldung über VHS Bingen)
  • Qigong und intuitives Malen Nahe der Natur: 04.07.2020
  • Nahe der Natur Staudernheim: Deine inneren Ressourcen im Spiegel der Natur: 22.08.2020
  • Online-Kurse Resilienztraining VHS Cloud: Beginn 12.09.2020
  • Entspannt und gelassen VHS Bingen: Beginn 15.09.2020, 18.30 - 19.30 Uhr und 02.10.2020, 9.00 bis 10.00 Uhr


Praktische Selbstfürsorge - bequem zu Hause in Deinem Tempo

"Deine kreative Heldenreise - Selbstcoaching und Transformation durch intuitives Malen" ist ein Arbeitsbuch für Dich, mit dem Du ganz bequem zu Hause Deine persönliche Heldenreise durchführen und Dir so mehr Klarheit über Dich und Deine Ziele verschaffen kannst. Mehr zum Buch erfährst Du hier. Du kannst es im Buchhandel, direkt bei mir oder in Onlineshops wie amazon bestellen.

Leserstimmen: Als  Dipl. Soz. Pädagogin suche ich immer nach Fachliteratur für persönliche Weiterentwicklung. Mein halbes Leben, und ich bin 52, fand ich kein Buch das so eine effektive Kombination von kreativen Methoden, mit denen ich auch arbeite, verwendete. Dein Konzept ist, das Beste, das ich so in zu diesem Thema gefunden habe! Ich durfte dank Deines Buches neue Schätze  für mein Leben heben und werde Dein Buch weiter empfehlen! Alexandra Rempel aus Bad Reichenhall


Christine Lukas

 

Ich begleite Dich auf Deinem Weg zu mehr Resilienz und innerer Stärke durch Entspannungstraining, Bewussts-einsarbeit, mentales Training und kreativen Selbst-ausdruck. In der Gruppe oder im Einzelsetting biete ich Dir einen geschützten, kritikfreien Raum. Durch Methoden wie Progressive Muskelentspannung, Fantasiereisen, Meditationen oder Körperreisen lernst Du, Deinen Körper wieder wahrzunehmen und zu entspannen. Dein Geist kommt zur Ruhe und Du kannst neue, optimistischere Denkmuster entwickeln und so Deine innere Haltung transformieren. Kreatives Schaffen stärkt das "Immunsystem" Deiner Seele, sodass Du Krisen und Stresssituationen selbst meistern kannst.

Christine Lukas: Wegbegleiterin und Impulsgeberin für Entspannung, Resilienz und Kreativität
Christine Lukas: Wegbegleiterin und Impulsgeberin für Entspannung, Resilienz und Kreativität

Lerne Deine inneren Kraftquellen kennen und nutzen und gestalte so für Dich mehr LebensWERT.

 

>> mehr zu meiner Person



Anlässlich des Internationalen Tags des Glücks 2019 hat mich die Neue Binger Zeitung zum Thema Glück und Resilienz interviewt. Wenn Du Lust hast, lies Dir gerne das Interview durch. Falls Du dazu Anmerkungen oder Ideen hast, freue ich mich über Deine Rückmeldung.

Download
Nachgefragt: Glück und Zufriedenheit - das Geheimnis der Resilienz
Interview Christine Lukas in der Neuen Binger Zeitung. Erschienen am 15.03.2019.
KW1119NachgefragtResilienz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 152.5 KB


Tipps, News & Inspirationen


Eine Brücke bauen

Heute möchte ich Dir eine Methode vorstellen, die Du nutzen kannst, um lösungsorientiert Deine Situation zu verändern. Nachfolgend erkläre ich Dir die einzelnen Schritte.

 

Du brauchst dazu:

  • ein Notizbuch oder ein Blatt Papier für Notizen und Schreibzeug
  • ein großes Blatt von einem Zeichenblock (am besten A3)
  • mehrere Stifte in unterschiedlichen Farben
  • wenn Du magst Collagematerial und Klebstoff

mehr lesen

Umgang mit "negativen" Gefühlen

Ob wir ein Gefühl als positiv oder negativ empfinden, hängt von unserer Bewertung ab bzw. von unseren Erfahrungen, wie wir in anderen, ähnlichen Situationen empfunden haben.

Sogenannte „negative“ Emotionen wie Angst, Wut, Neid oder Traurigkeit sind eigentlich ganz normal. Sie gehören zu der normalen Bandbreite an Emotionen, die ein Mensch durchlebt. Wenn wir jedoch zum Beispiel jedes Mal, wenn wir wütend sind, als „böse“ abgestempelt werden und dann vielleicht noch zu hören bekommen: „Du bist immer so zornig, schau nur, dein Bruder ist so lieb.“ Dann glauben wir, dass etwas falsch daran ist, wütend zu sein. Dann beginnen wir, die Wut zu unterdrücken. Davon geht sie aber nicht weg. Vielleicht bekommen wir Bauchschmerzen, weil uns buchstäblich eine Laus über die Leber gelaufen ist oder Bluthochdruck, weil wir ständig unter Druck stehen.

Wir flüchten so lange vor unangenehmen Gefühl, bis wir keine Wahl mehr haben
Unangenehme Gefühl konstruktiv auszudrücken macht Dich frei (Foto: Ryan mcGuire auf Pixabay)

Du kannst Dir das vorstellen wie einen Dampfkochtopf, bei dem irgendwann der Deckel wegfliegt, weil der Druck zu groß wird. Dann wird aus der Wut unkontrollierbare Aggression.


mehr lesen

WIR SIND ALLE KÜNSTLER UND DAS LEBEN IST UNSERE LEINWAND.

DON MIGUEL RUIZ